31.03.2017 Ecuador Galapagos

Ecuador, dieses von Erdbeben und Vulkanausbrüchen geschüttelte Land bietet eine faszinierende Vielfalt auf kleinstem Raum. Silvia und Werner Herrmann bereisten dieses Natur-, Landschafts- und Tierparadies mit unterschiedlichsten Kulturen, kolonialen Städten, imposanten Vulkanlandschaften,  eisbedeckten Sechstausendern sowie dem Tropenwald des Amazonastieflandes. Und sie kamen zurück mit interessanten Geschichten und Bildern von Begegnungen mit Einheimischen, bunten Märkten und ländlichem Leben. Tief beeindruckt berichten sie von Galápagos mit seiner einzigartigen Natur aus einer längst vergangenen Zeit.

Ort: Schlosskeller im Saarbrücker Schloss
Termin: 31.03.2017 um 18:00 Uhr

Referent: Werner und Silvia Herrmann

Der Eintritt ist frei. Es können keine Reservierungen angenommen werden. Bitte haben sie Verständnis, dass sich nicht mehr, als die erlaubte Anzahl von Personen, im Schlosskeller aufhalten dürfen.