20.02.2019 Kolumbien

Kolumbien
Kolumbien

Nach vielen Jahren des Bürgerkriegs ist es heute wieder möglich, grosse Teile von Kolumbien zu bereisen. Mit Spanischkenntnissen und der Benutzung von Fern- und Lokalbussen sowie Billigfliegern ist dies problemlos möglich. Kolumbien ist ein faszinierendes Land, das sehr viel zu bieten hat. Die spanischen Kolonisatoren haben eine bleibendes Erbe hinterlassen.

Die Reise geht von Bogota aus nach Norden durch schöne Landschaften und grosse und kleine Städte zur Karibikküste. Ziel ist Cartagena de Indias, die Perle der Karibik, eine der schönsten Städte Südamerikas mit ihrer grandiosen Architektur. Zurück nach Bogota geht es mit den Flugzeug über Medellin.

Der Kokainanbau ist weiterhin ein grosses Problem für das Land. Obwohl die Grosskartelle von Cali und Medellin zerschlagen sind, haben kleine, dezentrale Netzwerke ihre Funktion übernommen.

Ort: BILDUNGSZENTRUM KIRKEL der Arbeitskammer des Saarlandes
Termin: 20.02.2019 um 19:00 Uhr

Referentin: Wolfgang Lofi

Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen eine Platzreservierung für die Vorträge notwendig ist.

Anmeldung hier: Anmeldung

Kolumbien
Kolumbien
Kolumbien
Kolumbien