30.09.2016 West Papua- ein Stück vom Paradies

West-Papua – ein Stück vom Paradies, das auf die Erde gefallen ist
West-Papua als ehemalige niederländische Kolonie und heutige Provinz Indonesiens liegt im Westteil der Insel Neuguinea. Nur sehr wenige Touristen zieht es in dieses Land, in dem das Reisen beschwerlich ist, dafür aber die Natur eine atemberaubende Vielfalt an Lebensräumen für Pflanzen, Vögel und Insekten bietet. Barbara Böhme bereiste den nordwestlichen Teil West-Papuas von Sentani bis zur sogenannten Vogelkopf-Halbinsel. Sie berichtet von einer Reise auf einsame Inseln, von Bergnebelwäldern, Hochtälern und Tieflandregenwäldern. Sie hat mit den indigenen Papuas gesprochen, über deren Unterdrückung und den Raubbau an ihrem Land.

Ort: Schlosskeller im Saarbrücker Schloss
Termin: 30.09.2016 um 18:00 Uhr

Referentin: Barbara Böhme

Schulbus-web_01

Frauen-im-Dorf-web_01