15.11.2019 Ost Timor

Ost Timor
Ost Timor

Das kleine Ost-Timor im indonesischen Archipel wurde schon im 16. Jahrhundert portugiesische Kolonie, mangels Rohstoffen aber immer vom Mutterland stark vernachlässigt. Nach der Unabhängigkeit von Portugal 1975 wurde das Land sogleich von Indonesien okkupiert. Durch glückliche Umstände kam 1999 die Freiheit, aber sogleich brach für einige Jahre ein Bürgerkrieg aus. Heute ist der Staat auf dem Weg in eine bessere Zukunft. Eine Reise durch das Land ist sehr beschwerlich, aber hochinteressant wegen den vielen freundlichen Menschen. Eine touristische Infrastruktur ist außerhalb der Hauptstadt Dili praktisch nicht vorhanden.

Ort: Schlosskeller im Saarbrücker Schloss
Termin: 15.11.2019 um 18:00 Uhr
Referenten: Wolfgang Lofi

Ost Timor